Coil reinigen - Selbstwickler

  • Jap jummiboot Jap, man kann ja noch was lernen.... Mag es auch andere Techniken zu lesen, nur einem eine Meinung aufzwängen geht nicht so klar.... Oder gar einen angreifen weil der nicht so bürstet wie ich< :popo: neeee habe genug Diskussionen jeden Tag....

  • Mich stört es aber wenn man schon lesen muss, dass man befürchtet, dass es da jetzt bestimmt Diskussionen drüber geben könnte

    Diskussionen über die Coilreinigungsmethoden finde ich dabei aber recht gut - nicht jeder weiß alles (ich schon mal gar nicht), es gibt ja immer wieder neue Anregungen, Dinge zu verändern, falls das einem zusagen sollte. Denke mal, dass dafür der Thread ja auch angelegt wurde.

    Nur sollte es dabei eben sachlich und nicht belehrend zugehen - dann ist für mich alles tutti.

  • b2t... Habe eine Bürste zum Coil reinigen so

    Dafür nutze ich meine übriggebliebenen Pfeifenreiniger ... die schmalere Seite gut anfeuchten, Coil aufglühen lassen und ... reinigen ... klappt bestens


    Gruss Baracke

    Saying that cultural objects have value

    is like saying that telephones have conversations


    (Brian Eno)

  • Gummiboot

    Ich habe mich da etwas unglücklich ausgedrückt.


    Natürlich soll man über Methoden Diskutieren können, aber das auch ohne gleich seine Meinung in Stein gemeißelt zu haben und auf andere loszugehen, als währe man der Heilsbringer.


    Deshalb schrieb ich auch mich interessiert das warum und nicht über unbewiesenes zu Diskutieren.


    Ich habe zu einigen Vorgehensweisen, Handhabungen oder Gebräuchen, eine Andere Meinung, will aber diese niemanden aufzwingen / aufdrücken.


    Wenn man eine Behauptung aufstellt, will ich auch die Belege dafür und nicht was man vermutet oder für sich Glaubt.
    Ziehe ich mir nun Partikel rein und wie gefährlich sind diese wirklich, ist was anderes als ob man die Coil durchs Bürsten beschädigen könnte.
    Da wird es dann interessant, warum es so ist.


    Was wo mal irgendein unwichtiger selbsternannter YouTube-Star da unqualifiziert vermutet, ist mir da wirklich Wurst wie Peng.


    Was aber ein Lungenfacharzt dazu sagt, ist für mich interessant.


    Wir schreiben ja hier nicht über Aromavorlieben und wie was für wen schmeckt.

    Ich suche mich und wenn ich mich gefunden habe, bin ich mein größter Feind. :peace:

  • Coils fliegen bei mir meistens nach 8 Wochen raus, weil ich so viel im Bunker rumfliegen habe.

    Nur bei der Watte bin ich sparsam, weil hab ich einfach zu wenig :biggrin:

    Memento mori... Memento te hominem esse...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!