Posts by D.VA.Pe.TA

    Ich danke euch^^

    Meine Sony 5a und LG HG2 sind halt schon über 5 Jahre alt..

    da fand ich eine andere Farbe mal ganz nett, um die besser auseinander zu halten

    Die efest fand ich halt sehr schick, weil sie lila und nicht braun oder grün sind :lachen:

    Wobei mir die Molicel farblich auch ganz gut gefallen :schämen:

    die bestelle ich mir dann demnächst mal^^


    Egal, hab gerade halt eine größere Bestellung beim Panda getätigt und wollte da welche mitbestellten.

    Bestellt habe ich jetzt einfach mal 2x efest und 2x LG HG2^^ :freu:

    Huhu, ich bin gerade dabei ein wenig zu bestellen,

    und da meine Sony 5a und LG HG2 schon 5 Jahre alt sind, dachte ich ich bestelle mal ein paar neue.


    Da ich nur noch MTL dampfe, fallen die Sony 5a sicherlich weg!?

    Dann wären da noch die guten LG HG2 oder die

    Efest Purple 18650 3000mAh 35A, welche 1€ teurer aber von der Farbe her schicker sind :lachen:


    Hab halt auch mal gehört dass die efest Akkus nicht so toll sein sollen!?

    Samsung wäre noch eine alternative, die sind zwar recht günstig, haben aber nur 2500mah.


    Welche würdet ihr mir empfehlen, efest oder LG? :schämen:

    Ich danke euch^^

    Das Aroma habe ich ja schon sehr weit unten angesetzt mit 10% (empfohlen 10-15%)

    Mir ist auch bewusst dass Aromen bei Unterschiedlichen Temperaturen anders schmecken.

    Aber ich probiere ja schon seit ~2 Jahren herum, ohne Erfolg :trippel:


    Ich werd mir mal das VV Sweet Tobacco als Liquid mit 12mg besorgen..

    mal schauen ob es dann etwas besser wird :pffft:

    Danke^^ also ich probiere ja nu schon seit ~2 Jahren herum.. zuerst habe ich Aroma mit 10% angemischt, aber da kaum Geschmack vorhanden war, bin ich hoch auf 15% (Vampire empfiehlt 10-15%), ohne Erfolg^^ auch habe ich die Wicklungen höher oder tiefer gesetzt, mal mehr mal weniger Watte genutzt^^ der Geschmack blieb allerdings immer gleich. Auch habe ich mir mal das kboom Strawberry Exlosion angemischt.. dl fand ich es sehr lecker und intensiv, MTL schmeckt auch dieses recht flach. Ich hatte ja auch noch weitere VDs getestet, ua den FeV, Dvarw oder AIO RBAs.. alles ohne Erfolg.

    Die Aussage von Margok79 hat mMn schon Sinn gemacht, bzw wäre eine Erklärung gewesen :groll:

    Hey, seit ich vor ~2 Jahren auf MTL umgestiegen bin (vorher ~4 Jahre DL), schmecken mir die Aromen irgendwie alle nicht mehr so wirklich..

    Ich habe schon immer sehr gerne die Aromen von Vampire Vape gedampft, und habe diese immer mit 10% angemischt (DL 6mg Nikotin / fruchtige Aromen).

    Seit meinem Umstieg auf MTL schmecken mir sämtliche Aromen irgendwie nicht mehr richtig.. auch mein momentanes AllDay von Vampire - Sweet Tobacco schmeckt fast nach nichts, trotz 15% Aroma.

    Durch ein Post von Margok79 in einem anderen Thread

    ("Zum Geschmack ist halt so ne Sache bei zuviel Nikotin wird es mir zu bitter, aber ich dampfe auch nur mit 3mg."),

    bin ich auf die Idee gekommen dass es vllt daran liegt, dass ich jetzt (MTL) sehr viel mehr Nikotin benutze (vorher 6mg DL / jetzt 18mg MTL).


    Zu meinen Setups..

    Eigentlich ist es egal welchen VD ich nutze, es schmeckt immer fast nach nichts.. expromizer v4/v5, Neeko, Berserker v2, Brunhilde usw.

    auch habe ich verschiedene Wicklungen ausprobiert, leider ohne Erfolg.


    Meine Base mische ich auf ~20mg / 5050 inkl 48er OWL BB (MHD abgelaufen),

    und lande dann mit Aroma bei ca 45/55 VPG und 18mg Nikotin.

    Dampfen tue ich diese dann bei 25Watt / 4-5ml am Tag


    Was kann ich tun um mehr Geschmack zu erhalten, BB wechseln, auf Salz Umsteigen?

    Bleibt mir ggf nichts anderes übrig, als das Nikotin zu reduzieren? :groll:

    Margok79 also schmecken tut mir mein AllDay (Vampire Sweet Tobacco 15%) nicht wirklich, muss es aber auch nicht unbedingt.. Zigaretten haben ja auch nicht geschmeckt^^ Gefallen tut mir der "Geschmack" bei ~17W auch etwas besser, aber da dampft / hittet es mir nicht genug. Wenn ich VG erhöhe wird mir es zwar mehr dampf, dieser wird mir aber zu "mild". Ich würde schon gerne bei 45/55 VPG bleiben.

    Nikotin habe ich so um die 18mg, noch mehr Nikotin fand ich Zuviel bei 25W :schämen:


    Was denkt ihr denn wv Windungen ich mal versuchen sollte, bei welchem Innendurchmesser mit dem Ni80 28ga?

    D.VA.Pe.TA du knallst da echt 25 Watt auf die Dinger, bei mir laufen die je nach Draht zwischen 12 bis 18 Watt. .. ..

    Ja, ka was ich da ´falsch mache.. ich lande irgendwie immer bei 25W, darunter dampft / hittet es mir nicht genug!?

    Hatte dazu ja schon einmal einen Thread erstellt.. Ich brauche halt auch MTL genug dampf.. wie bekomme ich das hin? Warum komme ich mit RTAs nicht unter 25W?

    Overdampfer , von den Vandy Vape Ni80 Superfine MTL Fused 0.7Ω Clapton Coil 30ga*2+38ga

    habe ich auch schon viel gutes gehört, die bestelle ich mir mal bei Gelegenheit mal mit^^

    Eine Rolle Ni80 28ga habe ich auch noch hier, hab aber ka auf wv Ohm ich die wickeln soll damit die genug dampfen :schämen:


    btw. ich ziehe recht stark und dafür kurz.. dampfen tue ich ~45/55 VPG

    Ich danke euch, ich dachte halt es sei ähnlich wie bei fertigCoils,

    je höher der Ohm Wert, je weniger Leistung wird benötigt.. und da ich alle mit 25W betreibe,

    dachte ich sie würden dann mehr dampfen bei mehr Leistung (25W)


    hab jetzt noch ein wenig herumprobiert..

    die Vandy Vape Ni80 Superfine MTL Clapton Coil 30ga+38ga 1.65Ω gefallen mir momentan auch am besten.


    Devil01 die SS361L 1.03 fand ich leider nicht so gut, die Ni80 1.2 find ich auch ganz gut, nur leider etwas träge.. dampfen tue ich fast alle bei ~25W.

    Alter Mann danke, dann werd ich als nächstes mal die SS361 1.35 ausprobieren^^

    Frankman ich dampfe 5050 bzw ~45/55 VPG.. 7030 VPG hab ich mal probiert, da fehlt es mir allerdings etwas an "druck..

    ich dachte halt, mit einer passenden Wicklung würde sich da was machen lassen


    grumpy-old-man ich dampfe nur geregelt^^

    wollte jetzt halt nicht direkt jeden Tag ne neue Wicklung ausprobieren.. wäre schade um die Coils.


    hab jetzt mal die Vandy Vape Ni80 Superfine MTL Clapton Coil 30ga+38ga 1.65Ω in den v5 gepackt..

    die gefällt mir glaub etwas besser als die Vandy Vape SS361L Superfine MTL Fused Clapton Coil 32ga*2+38ga 1.03Ω


    Kenne mich mit MTL halt so gar nicht aus was die einzelnen Wicklungen,Material und Ohm betrifft


    Ich mein.. wo liegt jetzt zb bei den beiden der Unterschied?

    Vandy Vape Ni80 Superfine MTL Fused Clapton Coil 32ga*2+38ga 1.2Ω

    Vandy Vape Ni80 Superfine MTL Clapton Coil 30ga+38ga 1.65Ω


    einzig dass die unterschiedlich schmecken?


    e\ welche meiner gekauften VV Wicklungen müsste am schnellsten anspringen?